Villa Morpurgo*

Villa Morpurgo*

An der Ecke der Ploutonos und Cheronias Straßen. Sie wurde 1906 erbaut und durch den Architekt Vitaliano Poselli entworfen. Das Grundstück gehörte zu Fani Ouziel (?-1940), Ehefrau von Moses Morpurgo (1860-1939), der Sohn von Rachel Allatini und Moses Morpurgo und Spitzenunternehmer in Thessaloniki war.